Wettbewerb

Ausschreibung: "Bergedorfer Unternehmer des Jahres“

Einsendeschluss 2. Oktober 2017: Bewerben Sie sich für den Bergedorfer Unternehmer des Jahres 2017.

Einsendeschluss 2. Oktober 2017: Bewerben Sie sich für den Bergedorfer Unternehmer des Jahres 2017.

Persönliche Nähe, Zuverlässigkeit und das hanseatische Kaufmannswort werden in Bergedorf großgeschrieben. Hinter dem Erfolg der vielen mittelständischen Firmen stehen Unternehmerinnen und Unternehmer, die mit Idealismus, Willensstärke und Mut zum Risiko regionales Wachstum und sichere Arbeitsplätze schaffen.

Die Hamburger Volksbank und die Bergedorfer Zeitung würdigen dieses herausragende Engagement mit der Auszeichnung Bergedorfer Unternehmer des Jahres. Was treibt Sie an? Gesucht werden Unternehmerinnen und Unternehmer, die uns über ihren persönlichen Werdegang authentisch berichten. Bei diesem Wettbewerb stehen Sie als Unternehmer/in im Mittelpunkt - unabhängig von wirtschaftlichen Kennzahlen wie Unternehmensgröße oder Mitarbeiteranzahl. Ob Existenzgründer, Traditionsunternehmen, innovativer Start-up oder Handwerksbetrieb – erzählen Sie uns Ihre Erfolgsgeschichte und gewinnen Sie attraktive Preise. Die Bewerbungsunterlagen finden Sie hier.

PREISE:

1. Preis: Auszeichnung als „Bergedorfer Unternehmer des Jahres“ + ein Wertpaket "Gesundes Unternehmen" in Höhe von 5.000 Euro von der Firma aktiVital GmbH (individuell zugeschnittenes betriebliches Gesundheitsmanagement) + große Gewinneranzeige in der Bergedorfer Zeitung

2. Preis: Teambuilding-Event im Wert von 3.000 Euro + kleine Gewinneranzeige in der Bergedorfer Zeitung

3. Preis: Erfolg funktioniert nur mit motivierten Mitarbeitern: Zuschuss für das nächste Firmenfest im Wert von 1.000 Euro.

BEWERBUNGSKRITERIEN:
Mindestens eine der folgenden Bewerbungskriterien sollte auf Sie zutreffen:
- Durch Ihren persönlichen Einsatz haben Sie in der Region Bergedorf ein Unternehmen erfolgreich aufgebaut, übernommen oder entwickelt.
- Sie haben Besonderes unternehmerisch geleistet (zum Beispiel Innovationen, Modernisierungen, Krisenmanagement, Start-up, Gründung, Neuausrichtung oder Rettung eines Unternehmens).
- Sie engagieren sich vorbildlich in und für die Region Bergedorf.
- Qualität in der Leistung und die Nähe zu Ihren Kunden zeichnet Ihr Unternehmen aus.
- Sie haben Arbeits- und Ausbildungsplätze geschaffen und/-oder gesichert.

BEWERBUNGSFRIST:
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in schriftlicher Form bis zum 2. Oktober 2017 (Einsendeschluss) mit nachfolgenden Bewerbungsunterlagen. Reichen Sie gern aktualisierte Unterlagen zum Wettbewerb aus den Vorjahren ein. Bewerbungsunterlagen

© Bergedorfer Zeitung 2017 – Alle Rechte vorbehalten.